Es ist die magische Stunde null, wenn die Gläser gehoben und Korken geknallt werden und Sekt in die mitternächtliche Kälte des Ersten Ersten eines neuen Jahres gespritzt wird. 

Ohne Musik würde es im Leben der Menschen keine Freude geben, darüber sind sich alle großen Philosophen und Dichter einig.

Vom 17. – 22. Juli fand dieses Jahr schon zum wiederholten Male die Jungbläserwoche der Kapellen Neumarkt, Montan, Truden, Kurtatsch, Penon und der Stadtkapelle Bozen statt.

Nach fleißigem Proben gab die Jugendkapelle Neumarkt & Montan in diesem Frühjahr drei Konzerte im Unterland.

Kein Frühling ohne das Konzert der Musikkapelle! Am 8. April war es wieder mal so weit: die Musikkapelle Neumarkt leitete mit harmonischen Klängen den Lenz ein. Nach langen Proben konnten die Musikanten endlich zeigen, was in ihnen und ihren Instrumenten steckt. 

Aktuelle Besucheranzahl

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online